Mittwoch, 26. Februar 2014

Der Anfang

SO so es noch im Februar auf unserem "Dachgarten" aus:
(That´s the "garden" in february this year)

Kommentare:

  1. Wow, wir haben uns sofort in euren Cottage-Garten verliebt! Nach dem Sichten hunderter Bilder von Dachterassen hat euer Konzept uns schlicht umgehauen! Wir würden unsere Dachterasse gerne nach eurem Vorbild gestalten, aber es wird uns überall von echtem Rollrasen abgeraten. Wärst du so nett und verrätst uns, wie ihr echten Rasen realisieren konntet?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz vielen lieben Dank für die tollen Komplimente! Unser "Geheimnis": Einfach wie bei einem nornmalen Rasen verfahren. Zuunterst kommt eine Drainage und eine Isoliermatte, aber darauf ganz normale Erde, die mit Rasen-Saat und Dünger zur Wiese wird.

      Löschen
  2. Vielen Dank für die schnelle Antwort! Ja, ich denke dann werden auch einfach mal so "mutig" sein.
    Ich danke euch dafür, dass ihr euer Träumchen auf dem Dach hier und auf Houzz mit uns teilt. Ich werde euren Garten im Blick behalten ;)

    AntwortenLöschen